Gino Abet

Bei Loredana Boffa in Napoli begann er mit seiner Ausbildung in Klassischem Ballett. Seine berufliche Laufbahn begann mit 16 Jahren in der Compagnia i Portagonisti und im Balletto del Centro in Napoli.
In Monte Carlo absolvierte er ein Praktikum bei Marika Bresobrasowa und kam anschließend als Solo Tänzer für 3 Spielzeiten an das Staatstheater in Braunschweig. Seit 2011 arbeitet Gino als Gast an verschiedenen Theatern für die Sparte Ballett/Oper/Operette/Musical (u.a. in Krefeld, Staatstheater Cottbus, Oper am Rhein, Düsseldorf, Aalto Theater Essen, Theater Bonn, Köln, Trier, Reutlingen und Dortmund).
Erfahrungen im Tournee-Bereich sammelte Gino Abet in China und Südafrika.
Als Pädagoge unterrichtet er in verschiedenen Schulen in Deutschland und Italien. Ebenso organisiert er Tanzfestivals in Deutschland und Italien.

Mit seinem italienischen Esprit erfreut Gino Abet unsere Ballettschülerinnen am Donnerstag Abend und vermittelt ihnen mit seiner angenehmen Art die Leichtigkeit und Präzision des Modernen Balletts.